SPIRIT ON SOUND


 

 

 

 

 
 


Luka van den Driesschen

 
 

"Deine Stimme hat etwas, was mir inneren Frieden und eine gewisse Leichtigkeit gibt. Ich höre Dir zu und fühle mich wohl" sagte ein Freund im Jahre 1994 zu ihm.


 

"Ich weiß seit langem von der Wirkung meiner Stimme auf andere. Viele Menschen sprechen mich darauf an, aber ich war eigentlich immer zu schüchtern, die heilende Kraft einer Stimme anzunehmen.  Ich wollte die Menschen nicht enttäuschen,  in Ihnen nicht Hoffnungen erwecken, die ich dann nicht erfüllen kann.

Immer, wenn ich dieses besondere Gefühl hatte - man mag es eine Vision nennen  - damals, als ich in Australien lebte und sehr einsam war, oder in Poona bei Osho's Beerdigung oder am Perissa Beach auf der Insel Santorini, begann ich langsam zu verstehen, wer ich eigentlich bin. Ich wußte, wohin ich mich wenden sollte und was zu tun war."

1997 war er schließlich überzeugt, daß es an der Zeit war, auf die Menschen zuzugehen und sie teilhaben zu lassen an der  Kraft einer heilenden Stimme

Und dies ist seine Geschichte:

Als Kind in Holland trat er mit großem Erfolg in Radio - Shows auf. Mit 14 nahm ihn sein Vater mit nach Australien. Als sei Vater wieder nach Holland zurückkehrte, ließ er den damals erst Sechzehnjährigen auf sich alleingestellt in Australien zurück.

Im Alter von 21 war Luka ein in ganz Australien wohlbekannter TV - Werbestar und unter dem Namen "Mister Demo" bekannt. Außerdem trat er als Schauspieler und Sänger mit bekannten Größen wie Borge, Paul Hogan und anderen auf.
In seinen einsamen Nachtstunden begann er  Lieder zu schreiben, in denen er Trost fand.

Nach finanziellem  und nervlichen Zusammenbruch begab er sich in Therapie. Er studierte anschließend praktische Psychotherapie an der H.B.O. Akademie und war als Sozialarbeiter auf dem Gebiet der Lebenshilfe tätig.
Nach Europa zurückgekehrt   heiratete er zum zweiten Mal und war für Jean Foudraine, einen berühmten und umstrittenen Psychiater in Holland tätig.
Nach dieser Periode der Ruhe reiste er in ganz Europa als Entertainer und Singer-Songwriter umher, A Raving Spirit .

Schießlich fand er in der Insel Kreta einen Ort der Ruhe und des inneren Wachstums.

Immer auf der Suche nach seinem inneren ich durchlebte er die christliche Religion und gelangte später zum Buddhismus. Als Schüler von Osho, der ihm den Namen 'Sänger des Lichts' gab, fand er seine eigene Weise, nach seinem inneren Zuhause zu suchen: Lieder schreiben und "singing of the light", was mit "Darstellung positiver Lebenseinstellung" umschrieben werden kann.

Das ist es auch, womit sich alle seine  Gedichte, Aphorismen undSongs  beschäftigen: Selbstfindung, sei eigenes inneres ich finden und ans Licht bringen, Verständnis zu haben und Sympathie für die einfachen Dinge und Erlebnisse, Blumen, Bäume, Flüsse und Tiere und natürlich für uns Menschen, individuell und als Teil eines Ganzen.

Hör' ihm zu und fühle
die Kraft einer heilenden Stimme.

Heute, nachdem er drei Jahre im holländischen Hilversum mit der westlichen Überzivilisation gekämpft hat, nach kurzem Aufenthalt in den Tessiner Bergen und einem Besuch auf seiner geliebten Insel Kreta, ist er wieder in Holland, wohlauf und voller Energie.

Er ist zu Hause. Er schreibt, spricht, singt und lebt seine Philosophie:
Sei der, der Du wirklich bist. Besitze nichts und niemanden. Sei auch dann zu Hause, wenn Du kein Zuhause hast. Sieh Dich um und verstehe , wie schön die Dinge sein können, wenn Du es willst. Begegne jedem mit Liebe.

Kein Guru, kein Prophet, kein "Heiler", aber ein Poet, ein Sänger, ein Darsteller, vielleicht ein Mystiker...

 

  Luka spricht holländisch, englisch und deutsch. Er singt in englischer Sprache.
.


Auto  Bio in German  part  2